Termine 2015

SEPTEMBER

 

5.9.15 "Out of Society - Deserteure zweier Kriege erzählen". Filmvorführung im Kino Lichtblick, Kastanienallee 77, 20 Uhr.

 

7.9.15 Treffen der AG Schule ohne Militär, 19 Uhr, Mediengalerie, Dudenstr. 10, http://www.schule-ohne-militaer.de

 

13.9.15 Kunst im Kiez - Benefizkonzert für Flüchtlinge mit Künstler_Innen der Deutschen Oper, 15 Uhr, WILMA, Wilmersdorfer Str. 163.

 

15.9.15 70 Jahre nach Hiroshima und Nagasaki - für die Abschaffung aller Atomwaffen! 19 Uhr, Haus der Demokratie und Menschenrechte. Veranstalter: Attac.

 

16.9.15 "Früstück mit der Drohne. Tagebuch aus Gaza". Lesung mit Atef Abu Saif. 19 Uhr, Rosa-Luxemburg-Stiftung, Franz-Mehring-Platz 1. http://www.rosalux.de/event/53940/fruehstueck-mit-der-drohne-tagebuch-aus-gaza.html

 

16.9.15 Diskussionsveranstaltung mit den ehemaligen CIA-Strategen Elizabeth Murray und Ray McGovern. 19.30, Sprechsaal, Marienstr. 26 (Mitte). Veranstalter: Coop Anti-War-Café, Aktion Freiheit statt Angst. http://worldbeyondwar.org/world-beyond-war-berlin-event-september-16-wit

 

16.9.15 "Was sollen wir tun?!"  Podiumsgespräch zur humanitären und politischen Situation in Rojava und den angrenzenden Staaten. Mit Nujian Günay, Nina Röttgers, Gregor Gysi, Sebastian Rönnemann. 19-21.30, SO36. http://www.rosalux.de/event/53956/was-sollen-wir-tun.html

 

24.9.15 "Deutschlands Rolle und Verantwortung im US-Drohnenkrieg" Vortrag und Diskussion mit Heide Förster (Bündnis gegen Drohnen), 19 Uhr, WILMA, Wilmersdorfer Str. 163. http://www.oekumenischeszentrum.de

 

24.9.-29.9.15 Internationales Uranium Festival "70 Jahre Atombombe". Brotfabrik (Weissensee). http://uraniumfilmfestival.org/de

 

29.9.15 70 Jahre nach der Befreiung vom Faschismus. Die Verantwortung der VVN-BdA heute und für zukünftige Generationen. 10.15-12 Uhr, Karl-Liebknecht-Haus, Kleine Alexanderstr. 28. http://www.rosalux.de/event/53924/70-jahre-nach-der-befreiung-vom-faschismus.html

 

NOVEMBER

4.11.15 Treffen der AG Globalisierung und Krieg, 19 Uhr, Attac-Treff, Grünberger Str. 24, 10243 Berlin. Interessierte sind immer herzlich willkommen!

 

weitere Termine folgen