AG Degrowth – Solidarisches Postwachstum

Die Berliner Attac-AG Degrowth – Solidarisches Postwachstum arbeitet zu den Themen Wachstumskritik, Krise gesellschaftlicher Naturverhältnisse und Alternativen zu Wachstum und Kapitalismus. In zweiwöchentlichen Treffen erarbeiten wir uns diese Themen gemeinsam. Kein Vorwissen notwendig, wir freuen uns über neue Gesichter! Wir treffen uns regelmäßig am 1. und 3. Montag im Monat.

Auf diesen Treffen arbeiten wir meistens inhaltlich, daneben treffen sich noch unsere Projektgruppen zum Planen von Aktionen oder Veranstaltungen: Die Gruppe Degrowth praktisch befasst sich mit konkreten Umsetzungen von Entwürfen einer Postwachstumsgesellschaft, die Gruppe Aktionen organisiert kreative Eingriffe in den öffentlichen Diskurs. Viele von uns sind auch im klimapolitischen Aktionsbündnis Ende Gelände! aktiv oder machen bei überregionalen Degrowth-Initiativen (zum Beispiel den Sommerschulen) mit.

Wann und wo unsere nächsten Treffen stattfinden, erfährst du im Menü rechts oben unter „Termine“. Wenn du kommen willst, schreib uns einfach: postwachstum(at)attacberlin.de.